Handlungsfeld I: Politik und Gesellschaft
Handlungsfeld I: Politik und Gesellschaft

Fachkräfteaustausch „Religiös begründete Radikalisierung“

Religiös begründete Radikalisierung und ihre Auswirkungen sind eine globale gesellschaftliche Herausforderung. Wie kann man der Spirale aus Ideologie und Gewalt auf zivilgesellschaftlicher Ebene begegnen, und welche Kompetenzen und Netzwerke sind dafür notwendig? Ein bilateraler Fachkräfteaustausch will den Rahmen schaffen, um gemeinsam effektive Angebote zu entwickeln.

Teilnehmende
20 junge Fachkräfte aus Beratungsstellen, Sicherheitsbehörden, Jugendhilfe, Gemeinden und Bildungseinrichtungen

Projektinhalte
Im Rahmen des Projektes werden junge Berufstätige aus unterschiedlichen Feldern, die Berührungspunkte mit radikalisierten Menschen haben, zusammengebracht, um sich über Hintergründe für ideologische Gewalt, vorbeugende Methoden und direkte Interventionen auszutauschen. Dabei steht die Frage, wie international wirkungsvolle Strategien zur Eindämmung einer religiös begründeten Radikalisierung gegenüber „dem Anderen“ entwickelt werden können, im Mittelpunkt.

Methoden der Projektarbeit
Die Beratungsstelle aus Hamburg und die israelische Bildungsstätte bieten jeweils zehn Fachkräften aus beiden Ländern die Möglichkeit, ihre Erfahrungen zu vergleichen und daraus zu neuen Lösungen zu gelangen. Dabei bilden das weite Feld an Perspektiven der Teilnehmenden aus den unterschiedlichsten Berufsfeldern sowie ihre interkulturellen und interreligiösen Kompetenzen die Grundlage für eine intensive Zusammenarbeit, in deren Zentrum der Besuch jeweils einer Delegation im anderen Partnerland steht

Projektziele
Das Projekt zielt darauf ab, durch einen Erfahrungsaustausch mit Projekten und Sicherheitsbehörden bewährte Methoden der zivilgesellschaftlichen Prävention herauszuarbeiten und nachhaltige Netzwerke für eine weitere Zusammenarbeit aufzubauen.
Kooperationspartner
„Legato – Fachstelle für religiös begründete Radikalisierung“ in Hamburg
„Dialog – The Institute for Intercultural Meetings“ in Zichron Yaacov